H50 – erstes Punktspiel gegen TC Dahlenburg 2:4

Wegen einer Fuß-Verletzung (Überlastung beim Tennis…) mußte unsere Nr. 1 Bernhard Fischer-Wasels beim Einzel pausieren. So ging die Mannschaft etwas geschwächt am 5.5.19 an den Start mit:
1. Armin Dorsch – stark gespielt aber knapp 4:6, 6:7 verloren
gegen Carsten Frantzheld
2. Jens Krüger – hatte keine Chance gegen den sicher
spielenden Christian Benecke – 1:6, 1:6
3. Thomas Warnke – gut gespielt und 6:1, 6:1 gegen Stefan Weiß
4. Jürgen Jacobs – gekämpft wie ein Bär und knapp verloren
gegen Viktor Trautmann 4:6, 6:3, 4:6
Im 1. Doppel verloren Bernhard und Jens in drei Sätzen 4.6, 6:3, 4:6 gegen Carsten und Viktor.
Im 2. Doppel ging es für Thomas und Armin auch über 3 Sätze mit gutem Ende: 7:5, 2:6, 7:5 gegen Christian und Stefan .
So endete das Punktspiel 2:4 für TC Dahlenburg.
Den anderen Mannschaft in der Bezirksklasse ging es teilweise nicht besser, sodass wir trotz der Niederlage in der Tabelle auf Platz 4 stehen (von 7).

Am Samstag, 18.5.19 folgt das 2. Punktspiel gegen den TC Munster… wir sind gespannt.

 

Punktspielsaison startet

Die Punktspielsaison startet am 4.5.

Die Saison eröffnen die Junioren A in der Regionsliga zunächst Auswärts gegen TC BW Uelzen, Aufschlag 11 Uhr.

Die Heimspielsaison eröffnen die Herren 50 am 5.5. um 11 Uhr. In der Bezirksklasse geht es gegen den TC Dahlenburg.

Zur gleichen Zeit spielen die Herren 40 ebenfalls (erstmalig) in der Bezirksklasse auswärts gegen den Schneverdinger TC.

Wir wünschen viel Erfolg und zitieren Roger Federer: „Chum jetze“

Team Herren 50

Saison Sommer 2019:

Hier der offizielle Link zu tnb.liga.nu für unsere Punktspiele.

In dieser Saison sind wir sehr gut besetzt – es sind gemeldet:

Rang LK   Name, Vorname
1        LK14 Fischer-Wasels, Bernhard (1952)
2       LK17 Gerdau, Heiko (1964)
3       LK17 Dorsch, Armin (1958)
4      LK17 Krüger, Jens (1957)
5      LK19 Lühr, Dirk (1968)
6      LK20 Warnke, Thomas (1963)
7      LK23 Jacobs, Jürgen (1956)
8      LK23 Weber, Thomas (1960)
9      LK23 Schlünzen, Olaf (1959)
10    LK23 Mack, Holger (1967)
11    LK23 Köppen, Tim (1968)

Unsere Heimspiele:

So., 5.5. 11h gegen TC Dahlenburg
So., 2.6. 10h gegen TSV Winsen/L
Sa., 15.6. 14h gegen MTV Treubund

Die ganze Staffel:
MTV Treubund Lüneburg
TC Ashausen
TC Dahlenburg
TC Munster
TSV Adendorf
SG Eldingen
TSV Winsen/Luhe

Gruppentrainings mit Thiemo mittwochs ab 24.4. 18h-20h (zusammen mit H40)
Mannschaftstraining/Treffen mittwochs 17h-19h

Last Update 2.4.19/bfw

Saison Sommer 2018:

Die Mannschaft vlnr Thomas Warnke, Armin Dorsch, Heiko Gerdau, Bernhard Fischer-Wasels, Dirk Lühr, Jürgen Jacobs, Holger Mack – es fehlte Thomas Weber

Mit vereinten Kräften haben wir die Klasse (Bezirksklasse) gehalten und im letzten Spiel den MTV mit 4:2 geschlagen und den MTV sogar noch hinter uns gelassen.

Das stärkste Spiel war eigentlich das Spiel gegen Aufsteiger und „Meister“ SV Bothmer-Nordrebber, wo wir 3:3 spielten und nur knapp am Gewinn vorbeischrabten mit Matchball im Doppel im Matchtiebreak bei 11:10 (Thomas und Armin) aber dann doch 13:11 verloren. Pech.
Unter’m Strich kann man aber von einer erfolgreichen Saison sprechen.

Es waren dabei:
Jürgen Jacobs (3x), Holger Mack (1x), Thomas Warnke (6x), Armin Dorsch (5x), Dirk Lühr (1x), Bernhard Fischer-Wasels (6x), Thomas Weber (Ersatz)

Glückwunsch an die Mannschaft für diese Leistung !

Aufstellung, Termine und Tabelle hier tnb.nuliga.de .

2017:

In der Sommer Saison 2017 hatten wir eine Herren 50 für die Punktspiele gemeldet und uns in die Bezirksliga eingruppieren lassen.

Der Start lief gegen TC Visselhövede ganz vielversprechend (4:2) – jedoch waren die Gegner im Laufe der Saison doch etwas zu stark, sodaß wir trotz eines gewonnenen Spieles absteigen mussten in die Bezirksklasse.

 

Herren 40 im Rückspiegel

2016 sind wir gemeinsam mit Häcklingen von der Regionsklasse in die Regionsliga aufgestiegen. Hier haben wir uns sehr gut eingelebt und mit einem dritten Platz von 7 Mannschaften sehr zufriedenstellend abgeschnitten. Wir freuen uns auf eine weitere Saison in der Regionsliga.