H50 – erstes Punktspiel gegen TC Dahlenburg 2:4

Wegen einer Fuß-Verletzung (Überlastung beim Tennis…) mußte unsere Nr. 1 Bernhard Fischer-Wasels beim Einzel pausieren. So ging die Mannschaft etwas geschwächt am 5.5.19 an den Start mit:
1. Armin Dorsch – stark gespielt aber knapp 4:6, 6:7 verloren
gegen Carsten Frantzheld
2. Jens Krüger – hatte keine Chance gegen den sicher
spielenden Christian Benecke – 1:6, 1:6
3. Thomas Warnke – gut gespielt und 6:1, 6:1 gegen Stefan Weiß
4. Jürgen Jacobs – gekämpft wie ein Bär und knapp verloren
gegen Viktor Trautmann 4:6, 6:3, 4:6
Im 1. Doppel verloren Bernhard und Jens in drei Sätzen 4.6, 6:3, 4:6 gegen Carsten und Viktor.
Im 2. Doppel ging es für Thomas und Armin auch über 3 Sätze mit gutem Ende: 7:5, 2:6, 7:5 gegen Christian und Stefan .
So endete das Punktspiel 2:4 für TC Dahlenburg.
Den anderen Mannschaft in der Bezirksklasse ging es teilweise nicht besser, sodass wir trotz der Niederlage in der Tabelle auf Platz 4 stehen (von 7).

Am Samstag, 18.5.19 folgt das 2. Punktspiel gegen den TC Munster… wir sind gespannt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.